KFZ-MEISTERWERKSTATT
PKW LKW NUTZFAHRZEUGE ALFRED
KRAHMER






Nachrüstung von Rußpartikelfiltern

Unser Berliner Innenstadtring darf seit dem 1. Januar 2010 nur noch mit der grünen Plakette befahren werden. Ausnahmen sind genehmigungspflichtig.
Fährt man ohne gültige Plakette in eine Umweltzone, werden Bußgeld (40,--) und ein Punkt in Flensburg fällig.

Sie möchten Ihren Diesel-Pkw oder Diesel-Transporter mit einem Partikelfilter nachrüsten?

Dann sind sie bei uns richtig.

Wir benötigen lediglich die hier gekennzeichneten Nummern Ihres Fahrzeugscheines.


Bild 1: Fahrzeugschein (bis 01.10.2005) / Bild 2: Fahrzeugschein (ab 01.10.2005)
Die letzten beiden blau gekennzeichneten Ziffern geben Auskunft über die emissionsbezogene Schlüsselnummer.

Rufen Sie uns an und wir machen Ihnen ein Angebot

Rüsten Sie nach und Sie werden
- egal in welcher Deutschen Stadt - freie Fahrt in allen Umweltzonen haben,
den Wiederverkaufswert Ihres Fahrzeuges steigern
und die Umwelt schonen.